Tilda und Leonora

Geboren:
Geschlecht:
Farbe:
Rasse:
Haltung:

2024-04-28
weiblich
weiß mit wenig grau
EKH
Freigang ab April 2025

Tilda und Leonora wurden im zarten Alter von 3 Wochen gemeinsam mit ihrem Bruder in einer Hecke gefunden. Da der kleine Kater eingeklemmt war und bereits Erde gefressen hatte, konnte das sein ausgemergelter Körper leider nicht verarbeiten und er starb. Die beiden Schwestern Tilda und Leonora litten unter einem schweren Katzenschnupfen, der inzwischen dank toller Pflege ihrer Päppelmami ausgeheilt ist. Da die beiden nun 5 Wochen alt sind, beginnen sie langsam selbständig Katzenfutter zu fressen und auch die Katzentoilette wird problemlos von ihnen benutzt. Tilda und Leonora sind typische Katzenkinder, die sehr verspielt sind und gemeinsam ein neues Zuhause suchen. Bei schnellen Bewegungen oder lauten Geräuschen reagieren sie mangels Erfahrung noch etwas schreckhaft, was sich sicher langfristig legen wird. Tilda hat als Geschenk der Natur ein ganz besonderes Zeichen im Fell – ein Herz! Diese beiden Fellnasen können ab Anfang Juli, wenn sie alle Impfungen erhalten haben, auf ihrer Pflegestelle besucht werden. Der Kontakt wird über den Katzenschutz hergestellt.