Joyce

Geboren:
Geschlecht:
Farbe:
Rasse:
Haltung:

2020-05
weiblich
getigert
EKH
Freigang

Joyce wurde als Fundtier in einem sehr schlechten gesundheitlichen Zustand zu uns gebracht. Sie litt unter einer bedrohlichen Atemnot und wäre fast erstickt. Unsere Tierärztin stellte einen Zwerchfellbruch fest, der wahrscheinlich durch einen Unfall verursacht wurde. Nach dem Joyce auf Grund sofortiger medizinischer Hilfe wieder gesund war, kam sie in eines unserer Katzenzimmer. Hier war sie sehr scheu und ließ niemanden so richtig an sich ran. Daher durfte Joyce in unser Freigehege umziehen, was ihr Wesen sehr zum Positiven veränderte. Sie ist zwar eine Einzelgängerin, findet aber uns Menschen sehr interessant und toll. Beim Sonntagskaffee im Tierheim ist sie immer eine der Ersten, die die Gäste begrüßt. Wann und mit wem sie schmusen möchte, bestimmt sie allerdings selbst. Wir suchen für die süße Maus eine Familie, die sie verwöhnt und ihr später in jedem Fall Freigang ermöglicht.